ONONO the very few

By Onono

unisex, Black, Braun, Gold, Graphit, Havanna, Schwarz

the very few / made with Buffalo Horn

onono ist limitiert und beständig. onono ist mit einem mensch verbunden – ralph anderl – die konstante, der jedes jahr für den katalog seinen kopf etappenweise rasiert. jedes jahr das gleiche. konstant. der katalog ändert sich nicht, nur die brillen. onono ist: 49 kollektionen von 49 brillen für 49 jahre. 

onono beruht darauf, dass genuss und verzicht die zwei seiten derselben medalie sind: die sinnliche wahrnehmung.

onono ist zeitlos.

onono ist meisterhaftes handwerk.

eine vollhornfront von onono besteht aus bis zu sieben büffelhornschichten, die in einer zeitintensiven prozedur miteinander laminiert werden. diese aufwendige verarbeitungsart resultiert nicht nur in einer einzigartigen farbgebung sondern ermöglicht auch die fertigung von hornfronten mit einer basiskurve 5 und erlaubt den einsatz von sphärischen gläsern.

das onono gelenk ist genauso außergewöhnlich wie das horn. ohne schrauben werden front und bügel mit einem herausnehmbarem clip zusammengehalten. onono brillen können sekundenschnell per hand auseinander- und wieder zusammengebaut werden.

 onono ist „made in berlin“.

die herstellung von brillen aus horn hat eine alte tradition in europa. das für onono verwendete büffelhorn stammt ausschließlich von lang- und natürlich lebenden büffeln. das horn wurde tiergerecht und respektvoll abgezogen und durch liebevolle handarbeit verarbeitet.

die bei onono verwendeten metallteile werden pvd (phyiscal vapour deposition) beschichtet. dabei kommt keine farbe aufs metall, sondern eine kristallschicht aus edelsten legierungen wie gold, ruthenium und titan.